red dütsch - Dornbirn

Sprechsprachen in Vorarlberg

„Mundart gegod Hochdütsch“
Neue Texte von
Bea Bröll, Mario Catos, Irma Fussenegger, Andreas Gabriel, Anna Gruber, Werner Hagen, Marion Klien, Elfi Mayer-Kollmannsberger, Kamalakanta Mohanty, Günther Sohm, Annemarie Spirk, Jürgen Wagner

ISBN: 978-3-902989-01-7

jetzt bestellen

CD "ALLERHAND", Andreas Gabriel

Gedichte und Texte in Dornbirner Mundart von Andreas Gabriel
Beobachtungen und eigene Erlebnisse mischen sich in Mundart zu einem neuen, humorvoll kritischen Produkt. Manchmal stehen Wort und Sprüche im Vordergrund, manchmal die Gedanken.
Andreas Gabriel ist Lehrer am BG Dornbirn. Er ist Autor von Kabarett-Texten für das Pappkopftheater für Vorarlberg. 2006 erschien sein Roman "Hundeleben" im Novum-Verlag. Die CD "Allerhand" zeigt eine kleine Auswahl seiner Mundartgedichte.

An der Mundartklangmaschine: Rolf Aberer
Komponist Rolf Aberer kreiierte textadäquate Sounds und Melodien erinnern an Klangmaschinenmusik volkstümlicher Prägung


jetzt bestellen

Ein Armin-Diem-Abend CD

Auszug aus einer Veranstaltung 2001 im Rahmen des 100jährigen Jubiläums der Stadt Dornbirn.
Mit zahlreichen bekannten Gedichten, vorgetragen in der Dornbirner Mundart von Erika Kalb und Heinz Rüf, sowie mit drei historischen Originalaufnahmen von Armin Diem.

jetzt bestellen

Güggeler (CD)

Mundarttexte aus Vorarlberg & Musik
Anneliese Zerlauth (Ludesch)
René Burtscher (Thüringerberg)
Musik: Norbert Rümmele

Mit René Burtscher und Anneliese Zerlauth gibt der Walgau ein kräftiges, literarisches Mundartsignal.

Anneliese Zerlauth aus Ludesch ist Vorstandsmitglied des IDI (Internationales Dialektinstitut) und des Literaturkreises ?Lorünser Klopfzeichen?, hat publizistisch bereits "Dura Nebl gluagat" (Buch) und leitet die Gruppe "Blumenegger Mundartfrauen".

Der noch jugendliche René Burtscher aus Thüringerberg hat mit seinen Mundartgedichten bereits mehrfach auf sein Talent aufmerksam gemacht.

Burtscher und Zerlauth präsentieren mit der CD "Güggeler" (unartproduktion 2011) neue Texte, ergänzt durch feine Akkordeonmusik von Norbert Rümmele.

jetzt bestellen

vögelewohl

von Birgit Rietzler aus Au im Bregenzerwald.

Betrachtungen zu Alltäglichem, philosophische Gedankengänge, Humorvolles, Schräges und Tiefgründiges. Gereimt und ungereimt, verdreht und auf den Punkt gebracht.

Gedichte, Aphorismen, Kurzprosa und vertonte Lyrik in Bregenzerwälder Mundart.

ISBN 978-3-85298-198-7
1. Auflage Mai 2014
Hecht Verlag


jetzt bestellen

Sohm, Günther "brutal normal" CD

18 Jahre nach "A ghörige Familie" hat der Dornbirner Liedermacher Günther Sohm, mit einem weiteren Tonträger wiederum eine authentische Auflage aktueller Heimatlieder vorgelegt. Die CD vermittelt erneut, was Günther Sohm so einzigartig macht: die lyrische Gratwanderung zwischen Wunsch und Wirklichkeit, zwischen Komik und der Tragik des Lebens.

Inhalt:
1. zDorabiro, 2. Lokalvrbot, 3. Tante Emmas Lado, 4. Gsiibergar, 5. Mach Urlaub
6. Brutal normal, 7. Dio Gschicht vom Kurz, 8. A zkurzos Buo, 9. Dänn fröuts me dass ih traurig bio, 10. sFlüügle

Mit Günther Sohm (Diatonische Handorgel, Gesang), Adula Ibn Quadr (Geige) und Johannes Bär (Trompete, Flügelhorn, Tuba) u.v.a.

jetzt bestellen

Mollback (CD)

Kabarettautor Werner Hagen und das Trio Fool & Flissig. Mundartlieder und Mundartgedichte:

Inhalt:1 Ma sött, 2 Subr ufgrumt, 3 As goaschtorat, 4 Cannabis am Kanabee, 5 Do Früoschoppo, 6 Gschüttlat, 7 Appetitliod, 8 Halbe-halbe, 9 Minikrimi, 10 Was ma no alls arfiondo sött, 11 Röücharliod, 12 Nachtvögl, 13 Modeschou, 14 Nascha, 15 Dessous, 16 Wuot im Buch, 17 Nasobohrar, 18 Jassa, 19 Kreditkarta, 20 Spära, 21 Flexibel, 22 Us om Redonsartahäxlar, 23 Wundertiim, 24 Jömorar, 25 Quartalkäufar, 26 Moorichtig, 27 Jetz mach i dor Angscht, 28 Händi, 29 Krawatta, 30 Spilarliod, 31 Do Früopensionischt, 32 Do Schwarzarbaitar, 33 Do Strandgoggl, 34 Warbergar, 35 Wohratgigar, 36 Hirbscht, 37 Advent, 38 Schuolschluss, 39 Bada, 40 Ebnitarliod, 41 An Huot

jetzt bestellen

Grüogeal - Eros trifft Mundart (CD)

Influenca 598, Das Bild, A Liod für niomand, As heat gschneit, Durscht, Dio Nacht, I will a Wib,, Bickel und Bitriol, Kriose und Schoklad, Wart doch wart, Und und und, Freda the Cat, Ma, Alemannischer Fruchtbarkeitszauber, Liebeslauf, Raffiniert, Bärohunger, Zebrastreifen, Babakuku, Rosarote Liebe, Gealgrüo, Substanz., , Ulrich Gabriel & The Willams Standard Jazz Quintett.

Mit Rolf Aberer, Attila Buri, Toni Heidegger, Thomas König, Andy Leumann, Musik: Rolf Aberer


jetzt bestellen

Grüogeal - Die Texte (BUCH)

...ein Zebra galoppiert im Schwefel über die Bundesstrasse, eine angebissene Kirsche trifft ?an alta Schoklad" und und und ...

Inhalt:
Influenca 598, Das Bild, A Liod für niomand, As heat gschneit, Durscht, Dio Nacht, I will a Wib, Bickel und Bitriol, Kriose und Schoklad, Wart doch wart, Und und und, Freda the Cat, Ma, Alemannischer Fruchtbarkeitszauber, Liebeslauf, Raffiniert, Bärohunger, Zebrastreifen, Babakuku, Rosarote Liebe, Gealgrüo, Substanz.

Farbilder. Hart gebunden.


jetzt bestellen

Hüsle Häsle Müsle Gräsle (CD)

"Hüsle Häsle Müsle Gräsle - GAULS ALTE MUNDARTKINDERLIEDER" ist DIE CD in Vorarlberger Mundart.

Die Familie sitzt am Samstagnachmittag vor dem Fernseher, bis plötzlich kein Strom mehr da ist und daher auch kein Bild und kein Ton. In der nun ausbrechenden Langeweile findet Hase Nagobert, der ununterborchen ?HÜSLE ,HÄSLE, MÜSLE, GRÄSLE? sagt, eine alte Schachtel mit alten Mundartkinderliederkassetten von Gaul und Gerty Sedlmayr. Sie wird in einen alten Rekorder eingelegt und die Familie hat Spass an den alten Mundartlieder. Nagobert hoppelt zuletzt nach Bings zum Bäsle, um dort ein Käsle zu essen.
Großer Zusatz: Musikalisches Rätselspiel um versteckte Kinderliedmelodien.

Mit Nagobert, Gerty, Rolf, Lisa, Clarissa, Gaul und Kindern der VS Bildstein.


jetzt bestellen

Toarrabiiararisch (DORNBIRNERISCH)

Eine Volksgrammatik der Dornbirner Mundart in Buch- und Hörbuchform auf 4 CDs, verfasst und vorgetragen von Dr. Eugen Gabriel, mit Zwischenmusik von Georg Hering Marsal arrangiert von Rolf Aberer, ergänzt mit neun Mundart-Haikus von Günter Sohm und illustriert mit neun Porträts von Gottfried Bechtold. Ein EINMALIGES dokumentarisches Jahrhundertwerk über die Dornbirner Grundmundart.


jetzt bestellen

Vom Schtädtle und vom Ländle

Im Bludazr Dialäkt vo dr Inge Dapunt

Inge Dapunt-Morscher wuchs in Tirol und Bludenz auf. Seit 1968 lebt sie in Salzburg. Ihr literarisches Oeuvre unter dem Titel „Vom Schtädtle und vom Ländle. Im Bludazr Dialäkt“ 1974 ist längst vergriffen und wird im Rahmen des mundartMai 2014 neu präsentiert am 3. Mai 2014 in der Remise in Bludenz präsentiert (siehe Veranstaltungen).
Mit experimenteller Lust schrieb Inge Dapunt in den 60er und frühen70ern Episoden, Spiele, Gerede, Sprüche, Geschwätz, darunter eine kuriose Omnibusfahrt durch den Walgau von Feldkirch nach Bludenz, notierte alle Eigentümlichkeiten mit Witz und Ironie und dokumentierte damit die Bludenzer Mundart. Der Rhythmus und die Melodie des Bludenzerischen findet besondere Berücksichtigung. Zwar schrieb Jakob Grimm: „Im Grunde sträubt sich die schämige Mundart wider das rauschende Papier“. Dapunt jedoch gelingt es, die „Schämige“ zur Literatur werden zu lassen!


jetzt bestellen

Vorallemberg (CD)

Die Lieder:
Vorallemberg, Üsor Dorf, Mir muononds doch bloß guot mit dir, He Du,
A Subluomo blüht im Tulpobett, I will me varkrüchö, Wart doch wart,
Die alt Frou,Do Mo trinkt bloach ossom Bach, Ich kam, ich weiss nicht woher

Text, Klavier Gesang: Ulrich Gabriel. Musikalische Arrangements: Rolf Aberer. unartproduktion 1986, Neuproduktion als CD: 2000. CD 43:30.
Siehe auch Broschüre mit Liedtexten und weiteren Mundartgedichten. 


jetzt bestellen

RICH - Dialekt mit Sax - Richard Gasser & Harry Kräuter

Die one and only Live-CD von RICH - Richard Gasser mit seiner Poesie, seiner Stimme und dem Sax von Harry Kräuter.
Richard Gasser liest seine berühmten Mundartklassiker wie z.B. ?an ghöriga voradlberger ischt z?allererscht amol an voradlberger? und dann reiht sich, angefangen von ?dohuom ischt dohuom?, über die ?firobotidüllä?, ein Mundartkleinod an das andere.
Harry Kräuters Tenorsaxophon nimmt da hauchig, dort melodisch, den ironischen Wörterfaden auf, setzt paradox fort mit Zitiertem, Erfundenem und Rhythmischem.


jetzt bestellen

Echt Wienerisch

Betrachtungen und Dialoge im Dialekt mit Übersetzung in die österreichische Schriftsprache
Susanne Rödl

„Mehr Mut zur Wiener Mundart!“ fordert Autorin Susanne Rödl und würdigt mit ihren Geschichten das Wienerische als ausdrucksstarke, charmante und authentische Umgangssprache. Der Wiener Dialekt läuft Gefahr aus dem Alltags-Sprachgebrauch zu verschwinden, wenn er von immer weniger Menschen gesprochen wird. Das Buch richtet sich an alle, die das Wienerische mögen und Spaß dran finden. Gleichzeitig ermöglicht die unmittelbare Übersetzung der Mundarttexte, das Buch als praktisches Lernwerkzeug zu benutzen, um Wienerisch zu erlernen. Eine originelle Hilfe für die zahlreichen Zugewanderten!

ISBN: 978-3-901325-93-9


jetzt bestellen

Sohm, Günther "A ghörige Familie" CD

Die CD enthält 10 Lieder in Dornbirner Mundart von Günther Sohm (Text, Musik, Gesang, Harmonika). Weiters wirken als Musiker mit:
Adula Ibn Quadr (Geige), Ekkerhard Muther (Gitarre), Herwig Thöny (Baß), Dietmar Konzett (Schlagzeug).

Inhalt: 1. A Zigüünar, 2. sLachazmol vrlernt, 3. Und dänn, 4. Der uo und der andr 5. As langt nid, 6. A ghörige Familie, 7. Schnaps Rudl, 8. Mir tuot ma nünt 9. No so witr, 10. Leab wohl

 


jetzt bestellen

Sohm, Günther "Verdichtungen"

"neunundneunzig und ein reim" - Das Buch enthält 100 Vierzeiler und als Draufgabe 9 Zweizeiler. Alles von Günther Sohm mit hintergründigem Humor "aus dem Leben gegriffen". Dazu aussagekräftige S/W Fotografien von Alexandra Horvat, Gerhard Klocker, Christof Miller und Günther Sohm selbst. Harter Buchcover, schwarz, gebetsbuchartiges Kleinformat.


jetzt bestellen